Willkommen beim

Sport-Club Schwarzenbach e.V.

 

 

Der Sport-Club wurde 1970 gegründet und ist der mitgliederstärkste Verein in der Gemeinde Schwarzenbach. Mit Unterstützung der Gemeinde verfügt der Sport-Club heute über ein Sportheim, ein Spiel- und Trainingsgelände für Fußball sowie einen Allwetterplatz für Volley-, Basket-, Handball sowie Tennis.

Hier sind wir zu erreichen:

Bürgermeister-Hans-Schemela-Str. 1

92720 Schwarzenbach

Telefon Sportheim: 09644/6295 (nur während der Gaststättenöffnungszeiten)

Briefadresse: Birkenweg 14, 92720 Schwarzenbach

E-Mail: info@sc-schwarzenbach.de

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 18. März, um 20 Uhr, im Sportheim

Die Vorstandschaft lädt sehr herzlich ein und freut sich auf Eure Teilnahme. Die Tagesordnung

Tagesordnung
Jahreshauptversammlung_2017.pdf (109.7KB)
Tagesordnung
Jahreshauptversammlung_2017.pdf
(109.7KB)

Tagesskifahrt rundum gelungen: Sonne und Pulveschnee - alle wieder gesund zu Hause!

Bei super Bedingungen konnten die Teilnehmer der Skifahrt nach Fieberbrunn den Skitag in vollen Zügen genießen. Super Schnee, Sonnenschein, perfekte Pisten im riesigen Gebiet Fieberbrunn, Leogang, Saalbach-Hinterglemm und bester Service für die Skifahrer brachten einen perfekten Tag. Eine besondere Überraschung: Kinder und Jugendliche konnten für nur 10 € alle Lifte benutzen! Dank gilt den fleißigen Bäckerinnen der kostenlosen Kuchen, unserer Busfahrerin Gabi und dem Veranstalter für die reichhaltige Verpflegung zum Frühstück und Apres-Ski.

Auf Thomas Baier folgt Alois Geisler als Trainer in der Saison 17/18

Nach drei Jahren überaus erfolgreicher Arbeit sucht Thomas Baier, Trainer des Sport-Club Schwarzenbach e.V., in der nächsten Fußballsaison eine neue Herausforderung. Baier führte die Fußballmannschaft des SC seit dem Aufstieg in die Kreisklasse im Jahr 2014. Als Spielertrainer konnte er der Mannschaft die nötige Stabilität in der Defensive geben. Mit Begeisterung und hoch motiviert hat er auch in schwierigen Zeiten die Mannschaft zu den notwendigen Anstrengungen aktiviert. Das Ende der Trainertätigkeit erfolgte in beiderseitigem Einvernehmen.
Abteilungsleiter Rainer Flierl: “Thomas hat hervorragende Arbeit geleistet. Der Verein und die Mannschaft bedauern seine Entscheidung sehr. Wir respektieren den Wunsch etwas Neues in Angriff zu nehmen und wünschen unserem Spielertrainer viel Erfolg.”
Als Nachfolger steht bereits der Speichersdorfer Alois Geisler fest. Er wird am 1.6. seine Arbeit aufnehmen. Rainer Flierl: “Mit dem Luis haben wir einen qualifizierten Trainer verpflichten können. Wir sind überzeugt, dass der beschrittene erfolgreiche Weg fortgesetzt wird.”

Schwarzenbacher gewinnen die Hauptpreise beim Preisschafkopf 2017

Die drei Geldpreise blieben diesmal in Schwarzenbach: Mit 119 Punkten gewann Thomas Breundl den 1. Preis über 250 €. Platz 2 und damit 100 Euro gewann Uwe Salfer. 50 Euro konnte Anton Braun in Empfang nehmen. Die heimische Geschäftswelt hatte zahlreiche Sachpreise, darunter auch zweimal ein Auto für ein Wochenende, zur Verfügung gestellt. Alle anwesenden Schafkopffreunde konnten mit einem Preis den Sportheimsaal verlassen. Schon Tradition hat der Piccolo für die Schafkopfdamen. Den Trostpreis mit 6 Punkten Erhielt Bernhard Zenker.

Ehrenamtspreis für Übungsleiterin Heidi Schäffler

Seit vielen Jahren leitet Heidi Schäffler das Kinderturnen im Sport-Club. Dieses große Engagement wurde jetzt mit dem Ehrenamtspreis des BFV honoriert. Die Tagespresse berichtete. Lesen Sie hier.